Die Freibadsaison beginnt am Samstag, den 14.05.2022

in den Freibädern Baiersbronn, Obertal, Klosterreichenbach und Schönmünzach.

Um Wartezeiten beim Kauf Ihrer Jahreskarte zu vermeiden, werden bereits am

                                              11. und 12. Mai 2022

an der Kasse des Freibades Baiersbronn  -jeweils zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr-  und bei der Ortschaftsverwaltung Klosterreichenbach  -zu den üblichen Geschäftszeiten-  Dauerkarten für den Besuch der Freischwimmbäder verkauft. Wir bitten alle Badebesucher, die eine Dauerkarte erwerben möchten, von diesem Angebot Gebrauch zu machen.

Nach Öffnung der Bäder sind Dauerkarten jeodch auch an allen Freibadkassen, mit Ausnahme Klosterreichenbach, erhältlich. In Kosterreichenbach werden die Dauerkarten auch nach Öffnung der Bäder weiterhin in der Ortschaftsverwaltung zu den üblichen Geschäftszeiten verkauft.

Auch in dieser Badesaison werden die Dauerkarten mit dem Passfoto des Dauerkarteninhabers versehen. Bitte beachten und Passfoto mitbringen! Dauerkarten vom Vorjahr werden durch den Erwerb einer Wertmarke für die neue Badesaison gültig gemacht.

E-Ladesäule am Wilhelm-Münster-Platz

Leider mussten wir die E-Ladesäule am Wilhelm-Münster-Platz wegen eines Defekts außer Betrieb nehmen.

Bitte informieren Sie sich im Internet über alternative Lademöglichkeiten im Umkreis.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wärmenetz in Klosterreichenbach

Im Sommer 2019 wurde der erste Bauabschnitt des Wärmenetzes in Klosterreichenbach abgeschlossen. Die Fernwärmeleitung vom Freibad Klosterreichenbach bis zur Murgtalstraße versorgt den Kiosk der Minigolfanlage und das Pflegeheim Sonne-Post mit Wärme.

Weitere Bauabschnitte entlang der Murgtal- und Klosterstraße sind für die Jahre 2020 und 2021 geplant.

Zusätzlich wird 2021 eine neue Heizzentrale in der Röter Straße gebaut.

Gefördert wurde der erste Bauabschnitt mit einem Kredit der KfW-Bank in der Höhe von 250.000,00 Euro aus dem Programm Erneuerbare Energien.